Der Jahrgang 12 in Prag

Studienfahrt vom 13.09. - 17.09.2010

 

Gruppenfoto des 12. Jahrgangs in Prag 2010

 

Am Sonntag, den 12.09.2010, starteten 61 Schüler und Schülerinnen des Jahrgangs12 mit ihren Begleitern Frau Hiller-Kitzmann und Herrn Schwansee gen Prag, das sie nach etwa 12 Stunden staufreier Busfahrt mehr oder weniger müde erreichten. Doch an ein Schläfchen war nicht zu denken, denn die erste Stadtführung stand auf dem Programm und so konnten alle Teilnehmer gerade mal ihre Koffer auspacken, bevor es losging. Und am Abend ging  es dann auch gleich noch ins Schwarze Theater, in dem Murad S. dann auch noch  ganz spontan ein Mitglied des Ensembles wurde und wir alle Tränen gelacht haben.

 

 

Stadtbesichtigung Prag          Stadtführung Prag         Stadtführung Prag

 

 

In den folgenden Tagen wurde die Stadt erkundet, entweder auf eigene Faust oder anhand fester Programmpunkte, die der Jahrgang im Vorfeld gemeinsam beschlossen hatte. Im Rahmen der ersten Stadtführung am Montag lernte die Gruppe u.a. die Sehenswürdigkeiten der Prager Altstadt und Neustadt kennen, so z.B. das Altstädter Rathaus, die Karlsbrücke und den Wenzelsplatz.

 

 

 

kurze Rast während der Stadtbesichtigung         Restaurantbesuch          Restaurantbesuch

 

 

 

hier geht es weiter....................

 

 

 

zurück