Wettbewerb

"Welche Klasse hat den saubersten und schönsten Klassenraum?"

 

 

In diesem Schuljahr wurde in den Jahrgängen 5 und 6 erstmalig diejenige Klasse ausgezeichnet, die den saubersten und schönsten Klassenraum hat. Dazu hat eine neutrale Jury bis kurz vor den Sommerferien dreimal unangemeldet die Klassenräume besucht und nach folgenden Kriterien bewertet:

 

  • Sind die Fächer aufgeräumt?
  • Ist der Boden gefegt?
  • Wo befinden sich Besen, Papierkorb, etc?
  • Ist das Waschbecken sauber?
  • Stehen die Tische ordentlich und sind sie sauber?
  • Wie sieht es auf der Fensterbank aus?
  • Sind die Wände und die Fenster dekoriert?
  • Fühlt man sich in dem Klassenraum wohl?

 

Als Gewinn wartete ein Gutschein für ein Eisessen mit der ganzen Klasse!!!

 

Und jetzt stehen die Gewinner fest:

Die Siegerurkunde der Klasse 5a

Es sind im Jahrgang 5 die Klasse 5c und im Jahrgang 6 die Klasse 6a, die ganz kanpp vor der Klasse 6 b das Rennen gemacht hat.

Herzlichen Glückwunsch!!!

Melisa und Ömer zeigen stolz die Siegerurkunde

          Die Siegerurkunde der Klasse 5c                                                                          Melisa und Ömer zeigen stolz die Siegerurkunde der 6a        

__________________

Wir haben gewonnen!!!

In diesem Jahr haben wir –die Klasse 6a- den Wettbewerb „Die schönste und sauberste Klasse“ gewonnen. Dreimal kam eine Jury in die Klasse und kontrollierte den Boden, die Tafel, das Waschbecken, die Fensterbank und die Beschmückung des Raumes. Die Jury bestand aus Herrn Winkelmann, Frau Dedeoglu, Frau Eickmanns, Frau Dornbach und dem Schülersprecher Yasin Emekli. Als Belohnung bekamen wir einen 50 € - Eisgutschein. Wir haben entscheiden, den Gutschein mit unserer Parallelklasse einzulösen. Wir freuen uns schon darauf!

Melisa, Banu und Christin

___________________________________

 

 

Einige SchülerInnen der 6a in ihrem bunten Klassenraum
SchülerInnen der 6a vor den schön dekorierten Fenstern

Schülerinnen und Schüler der 6a in ihrem bunt gestalteten, sauberen Klassenraum. Da sie den Wettbewerb nur knapp vor der Klasse 6b gewonnen haben, wurde die 6b kurzerhand mit zum Eisessen eingeladen. Eine wirklich nette Geste!

 

 

 

 

Der Wettbewerb ist bei den Schülerinnen und Schülern so gut angekommen, dass es im kommenden Schuljahr eine Wiederholung geben wird. Diesmal wird auch der Jahrgang 7 mit einbezogen.

 

 

zurück